Backgammon spielanleitung

backgammon spielanleitung

Auf Backgammon -Seiten online zu üben erweist sich als gute Methode Es ist möglich mit sehr kleinen Einsätzen zu spielen: Das Spiel wird dadurch. Spielanleitung/Spielregeln Backgammon (Anleitung /Regel/Regeln), BrettspielNetz. Die international üblichen Regeln des modernen Backgammon. Hinweis: Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Backgammon zu spielen. Eine grundsätzliche. backgammon spielanleitung

Backgammon spielanleitung - gibt also

Diese Variante ist nach ihrem Erfinder Nack Ballard benannt. Für jeden Würfel darf er einen eigenen Stein um so viele Plätze in seiner Zugrichtung weiterbewegen wie Augen gewürfelt wurden. JellyFish wird seit ca. Das wird solange wiederholt, bis die Zahlen nicht mehr identisch sind. Spieler Registrieren Mitspieler Bestenlisten Teams Gruppen Werde VIP. Das Abtragen erfolgt ähnlich dem Einsetzen geschlagener Steine, nur im umgekehrten Sinne: Matchplay , in welchem solange gespielt wird, bis ein Spieler zuerst eine festgelegte Punktzahl erreicht hat. Befindet sich auch nur ein Stein auf dem Feld, ist es gesperrt. Nun spielt der Mann in der Box Alleinspieler gegen den Kapitän und sein Team. Die Augenzahlen werden nicht zusammengezählt, sondern einzeln gesetzt. Als Erster alle 15 Steine abzutragen bedeutet, dass man gewinnt 1 Punkt. Bevor man mit dem Backgammon spielen anfängt, sollte man sich diese Seite gut durchlesen. Diese Webseite verwendet Cookies. Bewegen der Steine und Schlagen Beide Spieler sind abwechselnd an der Reihe.

Video

#1 - Backgammon & Tavla - Tutorial: Grundregeln

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 Comments